Sprechzeiten und Terminvergabe in unseren Praxen

 

Diabetes-Praxis Bad Nauheim

 

Montag

8.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr

 

Dienstag

8.00 - 13.00 Uhr

 

Mittwoch               

8.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr

 

Donnerstag          

8.00 - 13.00 Uhr (mit Fußambulanz / Wundsprechstunde) und 14.00 - 17.00 Uhr

 

Freitag                  

8.00 - 13.00 Uhr

 

 

Diabetes-Praxis Bad Homburg

 

Montag

8.30 - 12.00 Uhr und 14.30 - 16.30 Uhr

 

Dienstag

8.30 - 12.00 Uhr (mit Fußambulanz / Wundsprechstunde)

 

Mittwoch

8.30 - 12.00 Uhr

 

Donnerstag

8.30 - 12.00 Uhr

 

Freitag

8.30 - 12.00 Uhr (mit Fußambulanz / Wundsprechstunde)

 

 

Diabetes-Praxis Usingen (Zweigpraxis)

 

Dienstag

14.30 - 17.30 Uhr (mit Fußambulanz / Wundsprechstunde)

 

Mittwoch

9.00 - 12.00 und 14.30 - 17.30 Uhr

 

 

Wichtig: Bitte geben Sie unbedingt bei der Anmeldung an, ob Sie uns wegen einer offenen Wunde bzw. eines diabetischen Fußsyndroms aufsuchen. Dann erhalten Sie einen Termin in unserer Fußambulanz bzw. Wundsprechstunde.

 

Bitte geben Sie zudem bereits bei der Anmeldung an, wegen welcher Erkrankung oder Symptomatik Sie uns aufsuchen (z. B. Diabetes, diabetisches Fußsyndrom, Kinderwunsch, Osteoporose, etc.), da wir teilweise separate Sprechstunden bzw. unterschiedliche ärztliche Zuständigkeiten bei der Einplanung Ihres Termins berücksichtigen müssen.

 

Und: Bitte weisen Sie bei der Anmeldung ausdrücklich darauf hin, wenn Sie einen Termin in unserer Praxis Bad Homburg oder in unserer Zweigpraxis Usingen wünschen.

 

Weitere Termine sind nach gesonderter Vereinbarung möglich, insbesondere auch zur Ultraschalldiagnostik. Bitte achten Sie auf der Startseite bzw. in der Rubrik Aktuelles auf mögliche vorübergehende Änderungen der Sprechzeiten.

 

Nicht vergessen!

Bitte bringen Sie Ihre Versichertenkarte oder eine Überweisung mit. Um Sie zügig anmelden und behandeln zu können, bitten wir Sie als gesetzlich versicherter, bei Ihrem ersten Termin im Quartal Ihre Versichertenkarte einlesen zu lassen oder eine Überweisung vorzulegen. Da unsere Praxis für Diabetologie und Endokrinologie zur hausärztlichen internistischen Versorgung berechtigt ist, besteht prinzipiell keine Notwendigkeit für eine Überweisung. Bitte bringen Sie Ihre Versichertenkarte dennoch stets mit, auch wenn Sie auf Überweisung Ihres Hausarztes, Gynäkologen oder eines anderen Facharztes zu uns kommen.

 

Ganz wichtig: Falls Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können...
Wir haben noch eine ganz große Bitte: Es kann immer passieren, dass kurzfristig die Planung für einen Praxisbesuch geändert werden müssen. Aber dann geben Sie uns bitte vorab Nachricht, selbst wenn Sie erst am Tag des Termins merken, dass Sie nicht in unsere Praxis kommen können. Für eine bestmögliche Planung unserer Sprechstunde ist das unerlässlich.

 

Sie möchten gerne einen Termin vereinbaren?

Rufen Sie uns einfach unter 06032 / 9279110 bzw. 06172 / 9176601 an oder nutzen Sie das folgende Kontaktformular.

 

Terminwunsch übermitteln

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind