Endokrinologie in Bad Nauheim und Bad Homburg: Störungen des Calciumstoffwechsels und Erkrankungen der Nebenschilddrüsen

 

Ist bei Ihnen ein erhöhter Calciumwert im Blut aufgefallen?

Haben Sie nach einer Schilddrüsenoperation Probleme mit erniedrigtem Calciumspiegel?

Wurde bei Ihnen ein deutlicher Vitamin-D-Mangel festgestellt?

 

In unserer endokrinologischen Sprechstunde diagnostizieren und behandeln wir Erkrankungen der Nebenschilddrüsen und anderer Störungen des Calcium- und Phosphatstoffwechsels, wie z. B.

  • primärer Hyperparathyreoidismus (meist Überfunktion einer Nebenschilddrüse)
  • tertiärer Hyperparathyreoidismus
  • sonstige Hypercalciämien (erhöhter Calciumspiegel, z. B. bei Tumorerkrankungen oder Knochenmetastasen)
  • sekundärer Hyperparathyreoidismus
  • Hypoparathyreoidismus (zumeist als Komplikation nach Operationen an der Schilddrüse)
  • sonstige Hypocalciämien (erniedrigter Calciumspiegel)

 

Störungen im Calciumstoffwechsel gehören zu den oftmals zu spät oder gar nicht erkannten Erkrankungen, die aber für die betroffenen Patienten oftmals sehr belastend sein können. Eine zu späte Diagnosestellung führt nicht selten zu irreparablen Schäden, wie z. B. einer Osteoporose oder anderen Knochenveränderungen. Die frühzeitige Einbeziehung eines Endokrinologen ist gerade bei solchen nicht alltäglichen Problemen wichtig, um eine unnötige Verzögerung von Diagnostik und Therapie zu vermeiden.

 

Ist ein operativer Eingriff an den Nebenschilddrüsen notwendig, so unterhalten wir Kooperationen mit verschiedenen in der chirurgischen Therapie solcher Erkrankungen versierten Kliniken, um die bestmögliche chirurgische Versorgung unserer Patienten zu gewährleisten. Es macht erfahrungsgemäß wenig Sinn, derartige Operationen in einem beliebigen Feld-Wald-und-Wiesen-Krankenhaus durchführen zu lassen. Wichtig ist dabei insbesondere die Möglichkeit zur scnellen intraoperativen Bestimmung des Parathormons, wie sie beispielsweise auch in der Chirurgischen Klinik an den Hochtaunus-Kliniken Usingen etabliert ist.