Ihre Kontaktmöglichkeit für eilige Termine

Täglich begrüßen wir etliche neue Patientinnen und Patienten in unserer Praxis. Wir freuen uns sehr über die große Nachfrage nach unseren ärztlichen Leistungen. Andererseits hören wir nicht selten, dass eine recht lange Zeit zwischen Anmeldung und Termin vergangen ist, obgleich eine eiligere Vorstellung geboten gewesen wäre. Das gilt insbesondere bei Anfragen für die Endokrinologie-Sprechstunden von Prof. Dr. Hamann in Bad Nauheim und Bad Homburg.

 

Leider ist es für unsere Mitarbeiterinnen am Telefon nicht immer möglich, die Dringlichkeit Ihres Terminwunsches perfekt einzuschätzen. Daher bieten wir Ihnen mit dem Kontaktformular auf dieser Seite die Möglichkeit, auf eine erhöhte Dringlichkeit Ihrer Bitte um einem schnellen Termin in einer unserer Praxen hinzuweisen. Innerhalb weniger Tage werden wir uns dann telefonisch oder per Mail zwecks Terminvereinbarung bei Ihnen melden.

 

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir aufgrund der großen Nachfrage gegenwärtig neue Patienten mit Schilddrüsenerkrankungen nur in geringer Zahl aufnehmen können, bevorzugt am Standort Bad Nauheim. Vornehmlich berücksichtigt werden dabei schwangere Patientinnen bzw. Frauen mit Kinderwunsch und Schilddrüsenproblemen, Patientinnen und Patienten mit Morbus Basedow, mit Komplikationen nach Schilddrüsenoperationen, mit bzw. nach Schilddrüsenkrebs sowie mit der Bitte um eine Zweitmeinung vor möglicher Schilddrüsenoperation. 

 

Auch neue Patienten, die uns aufgrund von Übergewicht und Adipositas aufsuchen möchten, könen wir aufgrund unserer limitierten Kapazität aktuell nur in geringer Zahl aufnehmen, bevorzugt am Standort Bad Homburg. Vornehmlich berücksichtigt werden dabei Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch in Zusammenhang mit Adipositas sowie Patientinnen und Patienten mit Komplikationen bzw. Problemen nach Adipositasoperationen (Magenbypass, Schlauchmagen, etc.).

 

Patienten mit Erkrankungen von Hypophyse und Nebennieren finden in der Wetterau und im Hochtaunuskreis zumeist keine andere kompetente Anlaufstelle. Ihrem Wunsch nach einem zeitnahen Termin wird daher in der Regel entsprochen. Je präziser Sie uns Ihr Problem schildern, umso größer ist die Chance auf eine Verkürzung der ansonsten recht langen Wartezeit auf einen Termin in der endokrinologischen Sprechstunde. 

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular für dringliche Termine

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.