Diabetes-Praxis Usingen

Sie finden unsere Praxis im Erdgeschoss der Hochtaunus-Kliniken Usingen, Weilburger Staße 48, 61250 Usingen.

Wichtig: Im Gebäude der Hochtaunus-Kliniken gilt aktuell die 3G-Regel, was auch Patienten unserer Praxis betrifft. Wir können daher bis auf weiteres nur Patienten behandeln, die eine zweimalige Corona-Impfung nachweisen können, von einer Erkrankung an COVID-19 genesen sind oder einen aktuellen negativen Test vorweisen können. Alle Patienten, auf dieses keines dieder Kriterien zutrifft, erhalten am Haupteingang der Hochtaunus-Kliniken Usingen keinen Zutritt. In Ihrem eigenen Interesse: Lassen Sie sich impfen, wenn Sie das bisher nicht getan haben. Ansonsten stehen für Sie selbstverständlich auch unsere Praxen in Bad Homburg und Bad Nauheim zur Verfügung, zu denen alle Patienten Zutritt haben.

 

Bitte beachten Sie, dass eine Behandlung in Usingen mit Ausnahme von Notfällen nur nach vorheriger Terminvergabe möglich ist. Bei dringenden Fällen steht Ihnen selbstverständlich auch unsere werktägliche offene Sprechstunde in der Hauptpraxis Bad Nauheim zur Verfügung, wo wir von 12.00 bis 13.00 Uhr Patienten mit akuten Gesundheitsproblemen aufgrund ihres Diabetes auch ohne vorherige Terminvereinbarung behandeln.

 

Zu den genannten Sprechzeiten der Zweigpraxis Usingen erfolgt die Anmeldung über die dortige Rufnummer 06081 / 107 40 00. Die Mitglieder unseres Teams kümmern sich dann um Ihre Terminwünsche, Rezeptbestellungen und sonstigen Anliegen. 

 

Zu anderen Zeiten melden Sie sich bitte über die Rufnummer unserer Bad Nauheimer Hauptpraxis 06032 / 92 79 110 an.

 

Und hier finden Sie uns in Usingen: